Es war ein tolles Event in Horst und wir haben eine Menge Spaß gehabt (was man auch auf den Fotos sehen kann). Sieben Teams sind an den Start gegangen, STERNTOR belegt in der Enwertung Platz 3. Das Preisgeld in Höhe von 50,- haben wir dem Kinderhospiz Arche Noah in Gelsenkirchen gespendet. Danke auch an die WAZ für den tollen Artikel und das actionreiche Foto!

STERNTOR in Aktion – natürlich CO2-frei

 

Die glücklichen Dritten